Wo findet Zukunft stad/tt?

zurück zu allen Aktionen von Stadtraum!Plus

Von Utopien und Dystopien

Nach dem Projekt „Stadt Raum Helden“ mit Grundschülern der St. Franziskus Schule geht es hier um ein Projekt für Oberstufenschüler der 12. Klasse. Gemeinsam mit der Agentur kleine Baumeister arbeiten die Jugendlichen künstlerisch zu Zukunftsvisionen ihrer Stadt. Dabei setzen sie sich mit Utopien des historischen Bauhauses ebenso auseinander wie mit der real gebauten Stadt ihrer Umgebung und ihren eigenen Wünschen und Träumen. Eine Ausstellung der Ergebnisse ebenso wie reale temporäre Eingriffe in den Stadtraum sind geplant.