Suchergebnisse für:



09.05.2019

Die bunten Figuren des Künstlers Ali Görmez sind Botschafter für eine bessere und friedvollere Welt. Auf dem Mittelstreifen der Schöneberger Hauptstraße, gegenüber der Hausnummern 7 und 8, werden am 10. Mai Figuren aufgebaut, die der Künstler zusammen mit Jugendlichen gestaltet hat. Die „Eddies“ stehen für eine Verständigung jenseits von Differenzen, Grenzen und Her­kunft. Das passt zur Europa-Woche, … „09.05.2019“ weiterlesen

16.04.2019

Gaia Reborn: A Future Utopia Die von Yasha Young, URBAN NATION, und Danijela Krha Purssey, Beautiful Bizarre Magazine, kuratierte Ausstellung Gaia Reborn: A Future Utopia zeigt BesucherInnen eine Vision von Gaia, unserer Mutter Erde, und inspiriert zu einem wertschätzenden und fürsorglichen Verhalten ihr gegenüber. Fünfzig der weltbesten KünstlerInnen aus den Bereichen Pop, Surrealismus und Lowbrow … „16.04.2019“ weiterlesen

12.04.2019

Die Stiftung Berliner Leben bringt mit einem kreativen Programm Farbe in die Ferien Die Stiftung Berliner Leben lädt Kinder ab zehn Jahre und Jugendliche zu einem spannenden Ferienprogramm in das URBAN NATION Museum in den Bülow-Kiez ein. An drei Tagen können junge Menschen die vielfältige Welt von Urban Art entdecken und in Workshops selbst kreativ … „12.04.2019“ weiterlesen

11.04.2019

Der Urban-Art-Künstler Christian Böhmer hat eine One Wall in der Schöneberger Bülowstraße umgesetzt, die die prekären Situationen von Prostituierten vor Ort thematisiert. „Speak up – Stand up“ Dass der Bülow-Kiez nicht problemfrei ist, fällt insbesondere durch die Prostitution vor Ort auf. Mit der neuen One Wall mit dem Titel „Speak up – Stand up“ möchte … „11.04.2019“ weiterlesen

27.03.2019

Mit einer neuen One Wall wirft der Künstler Fanakapan einen kritischen Blick auf soziale Netzwerke. Unter der Kuration der Museumsdirektorin Yasha Young hat der Urban-Art-Künstler Fanakapan eine One Wall für das URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART umgesetzt. „Believe in Dog“ Die Hausfassade an der Schwedter Straße 29 in Berlin-Prenzlauer Berg zeigt einen silberfarbenen … „27.03.2019“ weiterlesen

21.03.2019

Zur 10. Berliner Stiftungswoche zeigt die Stiftung Berliner Leben ihre Programmschwerpunkte mit Quartiersbezug Berlin, 21.03.2019 Bereits zum 5. Mal nimmt die Berliner Leben, eine Stiftung der Gewobag, an der Berliner Stiftungswoche teil. Unter dem Motto „Wem gehört die Stadt?“ stellt die Berliner Leben einen Teil ihrer Förderprojekte vor, die allesamt Impulse für ein buntes Miteinander … „21.03.2019“ weiterlesen

12.03.2019

Berlin, 12.03.2019 Die Stiftung Berliner Leben, eine Stiftung der Gewobag, hat mit Dr. Hans-Michael Brey einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Er folgt auf Hendrik Jellema, der sich als Aufsichtsratsvorsitzender der HOWOGE neuen beruflichen Herausforderungen widmet. Dr. Hans-Michael Brey (52) ist ein Experte der Wohnungswirtschaft: Der studierte Politikwissenschaftler und Stadtentwickler wirkte knapp zehn Jahre als Generalsekretär des Deutschen … „12.03.2019“ weiterlesen

13.02.2019

Das generationenübergreifende Abenteuer für GrundschülerInnen und SeniorInnen geht weiter Generationenübergreifendes Projekt der Komischen Oper Berlin und der Stiftung Berliner Leben bringt Szenen der Kinderoper auf Schulbühnen Medienvertreter sind herzlich eingeladen zu der Vorstellung „Die Bremer Stadtmusikanten“ in der Komischen Oper Berlin und einem Nachgespräch mit allen Beteiligten Berlin, 13.02.2019 Im Februar 2019 geht das Projekt … „13.02.2019“ weiterlesen

17.01.2019

Gedenkwand für die Opfer des Nationalsozialismus Ein neues „One Wall“-Projekt wirft einen Blick in das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte. URBAN NATION @ Urban Art Week Die Museumsdirektorin Yasha Young und der Künstler Nils Westergard haben gemeinsam für das URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART ein neues „One Wall“-Konzept erarbeitet. Dank der Hilfe des Projektes … „17.01.2019“ weiterlesen

14.01.2019

KIEZ MEETS MUSEUM sorgt für mehr Teilhabe junger Menschen aus strukturschwachen Quartieren Berlins am kulturellen Leben der Stadt. Aktuell entstehen im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin die Projekte „Stell die Verbindung her“ und „Von Nagel zu Nagel – von Ort zu Ort“. Die Ergebnisse werden am Mittwoch, den 16. Januar 2019, um … „14.01.2019“ weiterlesen